PKW Brand auf der A9

Die Landesleitzentrale “Florian Steiermark” alarmierte am 25.12.2023 um 12:32 Uhr gemäß Autobahnalarmplan mit dem Alarmstichwort B08 (Fahrzeugbrand) die Feuerwehren Übelbach/Markt und Deutschfeistritz zu einem Fahrzeugbrand auf die A9 in Fahrtrichtung Voralpenkreuz zwischen dem Schartnerkogeltunnel und der Abfahrt Übelbach. Ein PKW war aus derzeit ungeklärter Ursache in Brand geraten, der Streckendienst der ASFiNAG führte bereits Löscharbeiten mit Handfeuerlöschern durch. Nach unserem Eintreffen wurde mittels einer Löschleitung unter schwerem Atemschutz der Brand endgültig gelöscht, dennoch entstand beim betroffenen Fahrzeug erheblicher Sachschaden. Nach einer Einsatzzeit von ca. 1 Stunde konnte unsere, mit MTF (EL), HLF 3, LKWA und KRFS-Tunnel ausgerückten 20 Personen, den Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken, wo weitere 10 Mitglieder in Bereitschaft standen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert