Küchenbrand im Ortsgebiet

Wir wurden am 12.07.2021 um 03:31 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Übelbach/Markt zu einem Küchenbrand im Ortsgebiet alarmiert. Bei einem Betrieb kam es zum Brand einer Fritteuse. Das anwesende Personal handelte richtig und konnte den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr mittels Handfeuerlöscher erfolgreich bekämpfen. Unsere Tätigkeit beschränkte sich auf Nachlöscharbeiten und Kontrolle der Brandstelle mittels Wärmebildkamera. Nach einer Einsatzzeit von etwa 45 min. konnten die mit MTF (EL), HLF 3, LKWA und KRFS-Tunnel ausgerückten 20 Personen den Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken, wo weitere 9 Personen in Bereitschaft standen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.