Heckenbrand im Ortsgebiet

Die Landesleitzentrale Steiermark alarmierte uns am 18.03.2021 um 17:17 Uhr zu einem Heckenbrand im Ortsgebiet. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Kleinbrand bei einem bewachsenen Zaun, welcher bereits vor unserem Eintreffen von einer Sektorstreife der Polizei in Schach gehalten wurde. Mittels einer Löschleitung wurde die finale Brandbekämpfung durchgeführt. Die mit MTF (EL) und HLF 3 ausgerückten 9 Personen unserer Wehr konnten nach etwa 30 min. wieder in das Feuerwehrhaus einrücken, wo weitere 19 Personen in Bereitschaft standen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.