Brand Carport im Ortsteil Himberg

Die Feuerwehren Deutschfeistritz und Übelbach/Markt wurden am 28.01.2021 um 13:22 Uhr seitens der Landesleitzentrale Steiermark zu einem Brand in einem Carport im Ortsteil Himberg alarmiert. Während unserer Anfahrt konnte ein Nachbar den Brand mittels Schnee unter Kontrolle halten, welches die Brandausbreitung auf das gesamte Carport verhinderte. Parallel dazu wurde vom Hauseigentümer ein darin befindliches Fahrzeug aus der Gefahrenzone verbracht. Nach unserem Eintreffen nahmen wir eine Löschleitung unter schwerem Atemschutz vor, um die verbleibenden Glutnester abzulöschen. Danach wurden das Dach sowie die Unterkonstruktion geöffnet, um einen nicht sichtbaren Brandverlauf ausschließen zu können, was auch mit der Wärmebildkamera laufend kontrolliert wurde. Die Löschwasserversorgung wurde zwischenzeitlich durch die Feuerwehr Übelbach/Markt sichergestellt. Nach einer Einsatzzeit von etwa zwei Stunden konnten die mit MTF (EL), HLF 3, LKWA und VFA ausgerückten 16 Personen unserer Wehr den Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken, wo weitere 5 Personen in Bereitschaft standen.

Herzlichen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Übelbach/Markt für die nachbarschaftliche Unterstützung. Besonderen Respekt enbieten wir dem Nachbarn, welcher durch sein beherztes Eingreifen wohl einen Totalschaden des Carports verhindert hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.