Verkehrsunfall in der Übelbacherstraße

Die Landesleitzentrale Steiermark alarmierte uns am 17.05.2020 um 19:32 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Übelbacherstraße, zwei PKW waren auf Höhe der Murbrücke frontal kollidiert. Dabei wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt und von anwesenden First Respondern des Roten Kreuz erst versorgt, ehe sie zur weiteren Behandlung vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht wurden. Bedingt durch die Beschädigung beider Unfallfahrzeuge mussten von uns ausgetretene Betriebsmittel gebunden und entsorgt werden. Die Unfallfahrzeuge wurden nach Freigabe der anwesenden Polizei von privaten Abschleppunternehmen verbracht. Die mit MTF (EL), RLFA 2000, KRFS-Tunnel, LKWA und VFA  ausgerückten 26 Personen unserer Wehr konnten den Einsatz nach ca. 2 Stunden beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.