Brand in Industriebetrieb in Frohnleiten

Am 12.10.2019 Uhr wurden wir um 12:49 Uhr von der einsatzleitenden Feuerwehr Frohnleiten/Stadt zur Unterstützung bei einem Brand in einem Industriegebiet am Pfannberg gerufen. Ein Hackschnitzellager war aus derzeit ungeklärter Ursache in Brand geraten, welches zu einer starken Rauchentwicklung führte. Das Brandgeschehen wurde infolge eines umfassenden Angriffes nach ca. 1,5 Stunden erfolgreich bekämpft. Unsere, mit RLFA 2000, KLFA und KRFS-Tunnel (AFÜST) ausgerückten 17 Personen, konnten nach einer Einsatzzeit von ca. 2 Stunden den Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken.

Bericht der Feuerwehr Frohnleiten/Stadt

Im Einsatz standen: FF Frohnleiten/Stadt, BtF Mayr Melnhof Karton Frohnleiten, FF Röthelstein, FF Semriach, FF Tulwitz, FF Peggau, FF Deutschfeistritz, BtF Sappi Gratkorn (TB 37), ELF Graz/Umgebung, Abschnittsführungsstab Abschnitt1 BFV GU, BFV Graz/Umgebung (BR Dworschak, ABI Wurzinger), Polizei, Rotes Kreuz

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.