Waldbrand in Waldstein

Wir wurden am 20.08.2019 um 07:08 Uhr zu einem Waldbrand im Ortsgebiet Waldstein alarmiert. Ein Förster hatte den Kleinbrand im unwegsamen Gelände entdeckt, das Ausmaß beschränkte sich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise auf eine kleine Fläche. Die Brandbekämpfung erfolgte mit 2 Löschleitungen, zusätzlich wurde mittels Schanzwerkzeug der betroffene Bereich umgegraben, um tieferliegende Glutnester erreichen zu können. Nach einer Einsatzzeit von etwa 1,5 Stunden konnten die mit RLFA 2000 und KLFA ausgerückten 11 Personen unserer Wehr den Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken. Die Brandursache wird derzeit von der Polizei erhoben.

Anmerkung: Derzeit herrscht in Teilen der Steiermark erhöhte Waldbrandgefahr, bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die einschlägigen Informationen dafür. Diese finden Sie unter Land Steiermark sowie ZAMG

Sollten Sie einen Brand im Waldgebiet bemerken, verständigen Sie – auch wenn die Brandentwicklung noch so gering ist – umgehend die Feuerwehr unter dem Notruf 122, eine etwaige Brandausbreitung kann aufgrund der vorherrschenden Trockenheit sehr rasch erfolgen!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.