7. Allgemeine Übung – Menschenrettung nach Verkehrsunfall

Am Montag, den 24.06.2019 führten wir eine Allgemeine Übung zum Thema hydraulische Rettungsgeräte durch. Dabei wurde ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen simuliert, wobei zwei Personen in den Autos als eingeklemmt galten. Übungsziel war es, eine patientengerechte und schonende Rettung der beiden Personen durchzuführen, wobei sämtliche hydraulischen Rettungsgeräte unserer Feuerwehr zum Einsatz kommen sollten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.