6. Allgemeine Übung – Seilwinde und Greifzug

Bei der 6. Allgemeinen Übung am 03.06.2019 beübten 20 Personen unserer Feuerwehr den Umgang mit der Seilwinde und dem Greifzug. Es galt bei zwei verunfallten Fahrzeugen die jeweilige Fahrzeugbergung mit den oben genannten Gerätschaften zu bewerkstelligen. Aufgrund der sommerlichen Temperaturen wurde auf das Tragen der gesamten Schutzausrüstung verzichtet, was an dieser Stelle verziehen werden soll, zumal die gesteckten Übungsziele in bewährter Weise erreicht wurden.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.