Verkehrsunfall auf der A9

Die Feuerwehren Übelbach/Markt und Deutschfeistritz wurden am 11.07.2020 um 16:21 Uhr gemäß Autobahnalarmplan zu einem Verkehrsunfall auf die A9, Pyhrnautobahn alarmiert. Auf regennasser Fahrbahn kam ein PKW von der Fahrbahn ab, touchierte den angrenzenden Bewuchs sowie einen angrenzenden Wildzaun und wurde daraufhin wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert, wo er beschädigt liegen blieb. Die Tätigkeiten an der Einsatzstelle wurden von der Feuerwehr Übelbach/Markt abgewickelt, woraufhin unsere – mit 4 Fahrzeugen ausgerückten 22 Personen – wieder in das Feuerwehrhaus einrücken konnten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.