Unwetter in Steinberg/Rohrbach

Am Mittwoch, den 01.07.2020 wurden wir um 20:10 Uhr zu einer nachbarschaftlichen Hilfeleistung nach Steinberg/Rohrbach alarmiert. Ein heftiges Unwetter sorgte dort für starke Überflutungen und schwere Schäden im betroffenen Gebiet – innerhalb kurzer Zeit waren über 250 Hilfeansuchen der Bevölkerung an die einsatzleitende Feuerwehr ergangen. Wir rückten mit unserem VF-A samt Anhänger sowie Schlamm- und Schmutzwasserpumpen und 6 Einsatzkräften nach Steinberg/Rohrbach ab, wo wir bei mehreren Objekten Hilfe leisteten. Wir konnten unsere Hilfe um ca. 01:00 Uhr beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken, um die verschmutzten Gerätschaften zu reinigen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.