Das Jahr 2005

In zahlreichen Arbeitsstunden wird der Dachbodenbereich des Feuerwehrhauses zu einem Büro- und Lagerraum ausgebaut.

Zum ersten Mal wird die Technische Hilfeleistungsprüfung absolviert. Gleich zwei Gruppen treten zu dieser Prüfung an und erlangen das Abzeichen in Bronze.